BRAKE • CUXHAVEN • EMDEN • LEER • NORDENHAM • OLDENBURG • PAPENBURG • STADE • WILHELMSHAVEN • BRAKE • CUXHAVEN • EMDEN • LEER • NORDENHAM • OLDENBURG • PAPENBURG • STADE • WILHELMSHAVEN
DE
EN
ZH

AIDAstella hat das Baudock I verlassen

 

Papenburg, 25.01.2013 – Am frühen Freitagmorgen hat das neue Kreuzfahrtschiff AIDAstella das Baudock I der MEYER WERFT verlassen. Später wurde es in den Werfthafen verholt. Anschließend werden dort unterschiedliche Tests durchgeführt.

Das Ausdocken des Schiffes beginnt etwa um 07.30 Uhr. Gegen 10.00 Uhr wird die AIDAstella in den Werfthafen verholt. Anschließend werden dort unterschiedliche Tests durchgeführt. Voraussichtlich gegen 19.00 Uhr wird das Schiff an der Ausrüstungspier der Werft festmachen.

Voraussichtlich gegen 19.00 Uhr wird das Schiff an der Ausrüstungspier der Werft festmachen Am Ausrüstungskai der MEYER WERFT werden in den darauf folgenden Tagen die letzten Arbeiten im Innenausbau und Erprobungen am Schiff durchgeführt.

Am 9./10. Februar 2013 wird die AIDAstella voraussichtlich ihre Überführungsfahrt zum Probefahrtstandort Emden antreten. Das 71.300 BRZ große Clubschiff hat eine Länge über alles von 253 Metern und ist 32,2 Meter breit. Es verfügt über 1097 Kabinen sowie 7 Restaurants und 12 Bars an Bord.

Cuxport GmbH

GmbH

GmbH

 Bildquelle Meyer Werft Papenburg.

Messen | Veranstaltungen 2019

04. März 2019
Jahrespressekonferenz der niedersächsischen Seehäfen
Oldenburg / Deutschland


19. - 21. März 2019
Intermodal South America
Sao Paulo / Brasilien


21. - 23. Mai 2019
Breakbulk Europe
Bremen / Deutschland


Kontakt Seaports

Seaports of Niedersachsen GmbH
Hindenburgstraße 28
26122 Oldenburg

Tel.:+49 (0) 441 361 888-88
Fax:+49 (0) 441 361 888-89

E-Mail:info@seaports.de
www:www.seaports.de

HOME PROFIL HAFENSTANDORTE CARGO & LOGISTIK MEDIA ANBINDUNGEN KONTAKT IMPRESSUM DATENSCHUTZ