BRAKE • CUXHAVEN • EMDEN • LEER • NORDENHAM • OLDENBURG • PAPENBURG • STADE • WILHELMSHAVEN • BRAKE • CUXHAVEN • EMDEN • LEER • NORDENHAM • OLDENBURG • PAPENBURG • STADE • WILHELMSHAVEN
DE
EN
ZH

Stückgutumschlag in Wilhelmshaven entwickelt sich positiv

 

8,188 Millionen Tonnen Umschlag im Seeverkehr von Januar bis April 2014

Oldenburg, 2. Juni 2014 | Mit 8,188 Millionen Tonnen von Januar bis April 2014 konsolidiert das Umschlagsvolumen in Wilhelmshaven weiterhin auf hohem Niveau. Positiv entwickelte sich vor allem der Umschlag von Stückgütern.

In Wilhelmshaven sind im Stückgutbereich von Januar bis April 2014 rund 178.085 Tonnen umgeschlagen worden (+ 80 % / 99.178 Tonnen von Januar bis April 2013). Der Containerumschlag belief sich innerhalb der ersten vier Monate im Jahr 2014 auf 30.316 TEU (8.006 TEU im Vergleichszeitraum 2013).

Im Bereich der flüssigen Massengüter wurden von Januar bis April 2014 rund 6,877 Millionen Tonnen umgeschlagen. Gegenüber dem Vorjahreszeitraum ergibt sich in diesem Segment damit ein leichter Rückgang von 1 % (6,968 Millionen Tonnen von Januar bis April 2013). Der Umschlag von Kohle bewegt sich mit 914.309 Tonnen innerhalb der ersten vier Monate im Jahr 2014 weiterhin auf dem hohen Niveau des Vorjahres (920.962 Tonnen von Januar bis April 2013).

Messen | Veranstaltungen 2019

04. März 2019
Jahrespressekonferenz der niedersächsischen Seehäfen
Oldenburg / Deutschland


19. - 21. März 2019
Intermodal South America
Sao Paulo / Brasilien


21. - 23. Mai 2019
Breakbulk Europe
Bremen / Deutschland


Kontakt Seaports

Seaports of Niedersachsen GmbH
Hindenburgstraße 28
26122 Oldenburg

Tel.:+49 (0) 441 361 888-88
Fax:+49 (0) 441 361 888-89

E-Mail:info@seaports.de
www:www.seaports.de

HOME PROFIL HAFENSTANDORTE CARGO & LOGISTIK MEDIA ANBINDUNGEN KONTAKT IMPRESSUM DATENSCHUTZ